Umspült von Algo-Pop – Wenn KI Kunst macht, 18.08.2018

Deutschlandfunk Kultur Studio 9 am 18.08.2018 Zum schöpferischen Potential von Maschinen (Auszug) „I am AI“, also artificial intelligence, hat die US-Sängerin Taryn Southern ihr Album genannt, Künstliche Intelligenz komponierte die Musik. Längst haben KI-Programme das Werk von Johann-Sebastian Bach exploriert und transformiert in Bach-artige Stücke. Aber ist das Kunst? Frage an Holger Volland, Autor des…