BR, Screenshot aus "Homo Digitalis"

Sexy und submissive? Weibliche Roboter

Es ist kompliziert. Die meisten Roboter werden von Männern erfunden. Diese gestalten sie gerne nach ihren übertriebenen Vorstellungen von weiblichen Schönheitsidealen. Auch – und das ist das verkorkste – wenn diese Roboter gar nicht die Aufgaben einer Gespielin haben, sondern später beispielsweise an einer Hotelrezeption stehen sollen. Vor kurzem konnte ich mich in Salzburg mit…

Willst Du einen Roboter als Freund?

Tatsächlich stellt sich die Frage immer öfter. Kindergärten und Schulen verwenden Roboter zum Lernen und für fördernde Kommunikation mit autistischen Kindern (das abgebildete Roboterkind ist ein solcher therapeutischer Roboter). Da stellt sich die Frage, ob nicht irgendwann auch freundliche und hilfreiche Partnerschaften zwischen Mensch und Maschine zum Alltag gehören werden? „Stellen Sie sich Folgendes vor:…